Amazon ist zu einem festen Bestandteil unseres täglichen Lebens geworden, da wir uns darauf verlassen, alles von Haushaltsnotwendigkeiten über Kleidung bis hin zu Lebensmitteln zu bestellen. Zusätzlich nutzen wir Amazon-Geräte wie Echo, Alexa, Kindles und Fire-Tablets. Irgendwann müssen wir möglicherweise den Amazon Kundenservice kontaktieren, um ein Produkt zurückzugeben, Änderungen an einer Bestellung vorzunehmen oder ein Gerät zu diagnostizieren.

Obwohl Amazon für seine Effizienz und Schnelligkeit bekannt ist, können während der Lieferung Probleme auftreten. Beispielsweise kann ein Paket verspätet ankommen, verloren gehen oder es kann ein Problem mit Ihrem Konto oder Ihrer Lieferadresse geben.

Amazon bietet mehrere Optionen, um seinen Kundenservice zu kontaktieren. Obwohl es schwierig sein kann, Amazon zu erreichen, gibt es mehrere Möglichkeiten, die Kundenservice-Tools von Amazon zu nutzen, und einige dieser Methoden ermöglichen es Ihnen sogar, mit einer echten Person zu sprechen.

Dieser Beitrag bespricht, wie Ihnen das Team von Amazon helfen kann und wie Sie den Amazon Kundenservice kontaktieren können.

Was ist der Amazon Kundenservice?

Der Amazon Kundenservice bezieht sich auf die Unterstützung und Hilfe, die die Plattform ihren Kunden bietet, um ihnen bei Anfragen, Problemen oder Fragen im Zusammenhang mit ihrem Amazon-Konto, Bestellungen, Produkten und Dienstleistungen zu helfen. Amazon verfügt über ein engagiertes Kundenservice-Team, das 24/7 über verschiedene Kanäle wie Telefon, E-Mail, Chat und soziale Medien erreichbar ist, um prompte und effiziente Kundenunterstützung zu bieten. Das Kundenservice-Team von Amazon ist bekannt für sein hohes Maß an Professionalität, Fachwissen und Reaktionsfähigkeit bei der Bearbeitung von Kundenanliegen.

Amazon hat es sich zum Hauptziel gesetzt, einen kundenorientierten Ruf zu schaffen und zu erhalten. Ihr Kundenservice-Team ist ein wesentlicher Bestandteil dieses Ziels. Die Mission des Teams besteht darin, Probleme zu verhindern, zu lösen und außergewöhnliche Kundenerlebnisse zu bieten.

Welche Aufgaben hat der Amazon Kundenservice?

Alle Mitglieder des Amazon Kundenservice-Teams widmen sich der Verbesserung des Kundenerlebnisses, indem sie Probleme verhindern und lösen. Sie erreichen dies durch die Schaffung von Selbstbedienungstechnologien, die Entwicklung innovativer Produkte und Programme und den direkten Kundenkontakt.

Das Team arbeitet mit den Technologie- und Produktabteilungen zusammen, um fortschrittliche Kundenbeziehungsmanagementsysteme und innovative Selbstbedienungslösungen zu entwickeln, die Millionen von Kunden auf den Websites, Shopping-Apps und Geräten von Amazon wie Kindle und Amazon Echo nutzen.

Das Team ist an über 130 Standorten weltweit tätig und bietet Kundenunterstützung in 16 verschiedenen Sprachen. Sie arbeiten kontinuierlich daran, das Kundenerlebnis zu verbessern, indem sie Kundenfeedback einholen und auf dieses reagieren und Bedenken eskalieren, um sicherzustellen, dass Amazon einen weltklasse Kundenservice beibehält.

Empfohlene Hilfethemen

Best Friends Day Discount from SellerSonar

Wenn Sie auf grundlegende Probleme stoßen, bietet Ihnen die Kundenservice-Seite von Amazon hilfreiche FAQs.

Amazon empfiehlt die beliebtesten Hilfeanfragen und mehrere schnelle Lösungen für seine Kunden. Die Nutzung dieser ermöglicht es Ihnen, schnell Hilfe von Amazon zu erhalten, sollte etwas schiefgehen.

Empfohlene Themen:

  • Wo ist meine Bestellung;
  • Versand und Lieferung;
  • Rückgaben und Erstattungen;
  • Verwaltung Ihres Kontos;
  • Sicherheit & Datenschutz;
  • Zahlung, Preise und Aktionen;
  • Geräte & Digitale Lösungen;
  • Amazon Business-Konten;
  • Große Artikel und Schwer-Sperrgut Services.
Empfohlene Hilfethemen für den Amazon-Kundendienst

Empfohlene Hilfethemen für den Amazon-Kundendienst

Schnelle Lösungen:

  • Verfolgen Sie Ihr Paket;
  • Ändern Sie Ihre Zahlungsmethode;
  • Rückgabe oder Umtausch eines Artikels;
  • Ändern Sie Ihr Passwort oder Ihre E-Mail;
  • Adressbuch verwalten;
  • Verwalten Sie Ihre Inhalte und Geräte.

Wie kann SellerSonar Ihnen bei der Überwachung der Unterdrückung von Amazon-Listen helfen?

Manchmal kann Ihr Amazon-Angebot unterdrückt werden (aus den Amazon-Suchergebnissen entfernt oder für Kunden nicht sichtbar), was zu einem erheblichen Rückgang von Verkäufen und Einnahmen führen kann. Es gibt viele Gründe, warum die Plattform ein Produktangebot unterdrücken könnte, einschließlich Verstößen gegen Richtlinien, Preisfehlern, Listenungenauigkeiten und anderen Problemen.

In solchen Fällen müssen Verkäufer möglicherweise den Amazon-Kundenservice kontaktieren, um ein Problem mit der Listenunterdrückung zu lösen. Wenn beispielsweise Ihr Angebot aufgrund eines Richtlinienverstoßes unterdrückt wurde, müssen Sie möglicherweise den AMZ-Verkäufersupport kontaktieren, um herauszufinden, welche spezifische Richtlinie Sie verletzt haben und wie Sie das Problem beheben können. Ebenso müssen Sie möglicherweise den AMZ-Techniksupport kontaktieren, wenn Ihr Angebot aufgrund eines technischen Problems unterdrückt wurde, um das Problem zu lösen.

Das Verpassen einer unterdrückten Liste kann jedoch einfach sein, wenn Sie viele Angebote haben. SellerSonar überwacht automatisch Ihre ASINs und sendet Ihnen sofort eine Benachrichtigung, wenn Amazon das Angebot unterdrückt. Unser Sofortbenachrichtigungstool ermöglicht es Ihnen, ein Problem sofort zu lösen und Ihr Geschäft vor Umsatzrückgängen und Kundenunzufriedenheit zu schützen.

Listenunterdrückung

Listenunterdrückung

Registrieren Sie sich für unseren 29-Tage-Test und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen im Falle einer Listenunterdrückung, um sie schnell zu beheben.

Wie kontaktieren Sie den Amazon-Kundenservice?

Angenommen, Sie benötigen Hilfe bei einem nicht gelieferten Paket oder haben Anfragen im Zusammenhang mit Ihrem Amazon-Konto. In diesem Fall kann es schwierig sein, den richtigen Weg zu finden, um Amazon zu kontaktieren. Amazon bietet jedoch rund um die Uhr Kundenservice an, mit dem Sie Probleme wie das Stornieren einer Bestellung, die Rückgabe eines Produkts oder die Erlangung von Hilfestellung bei der Einrichtung eines Produkts lösen können. Hier sind einige Methoden, um den Amazon-Kundenservice zu kontaktieren, einschließlich Telefon, Chat und E-Mail.

6 Möglichkeiten, den Amazon-Kundenservice zu kontaktieren:

  • Kontaktieren Sie das Amazon-Team über die Website auf der Amazon-Kundenservice-Hilfeseite;
  • Rufen Sie den Amazon-Kundenservice unter 1-888-280-4331 an;
  • Schreiben Sie im Amazon-Kundenservice-Chat;
  • Suchen Sie Hilfe in der mobilen App;
  • Senden Sie Amazon eine E-Mail;
  • Wenden Sie sich über soziale Medien an das Amazon-Team.

Wie kontaktieren Sie den Kundensupport über die Amz-Website?

Wenn Sie den Amazon-Kundensupport kontaktieren möchten, ist der einfachste und effizienteste Weg, Hilfe bei Ihrer Bestellung oder Ihrem Konto zu erhalten, der Besuch ihrer Kundensupport-Hilfeseite. Diese Ressource ist in der Regel in der Lage, die häufigsten Probleme anzugehen. Ob Sie Hilfe beim Verfolgen einer Bestellung, der Initiierung einer Rückerstattung, der Verwaltung von Kontodetails oder der Fehlersuche bei Geräten benötigen, ihre Hilfsartikel bieten wahrscheinlich die Antworten, die Sie benötigen.

Wie kontaktieren Sie den Amz-Kundenservice telefonisch?

Wenn Sie es vorziehen, direkt mit einem Kundenbetreuer zu sprechen, können Sie Amazon telefonisch kontaktieren. Die Telefonnummer des Amazon-Kundendienstes lautet 1-888-280-4331. Der Dienst ist

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche verfügbar. Allerdings kann es zu Wartezeiten kommen und Sie müssen möglicherweise Fragen eines automatisierten Systems beantworten, bevor Sie mit einer lebenden Person sprechen können. Zusätzlich benötigen Sie ein Smartphone, das mit Ihrem Amazon-Konto verbunden ist, und Sie erhalten zu Beginn des Anrufs eine Textnachricht zur Überprüfung Ihrer Identität.

Für diejenigen, die es bevorzugen, nicht mit einem automatisierten System zu sprechen, bietet Amazon auch eine Chat-Funktion an, um den Kundenservice zu kontaktieren. Besuchen Sie ihre Website, um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie Sie das Amazon-Kundensupport-Team erreichen können.

Wie kontaktieren Sie den Kundenservice über den Kundenservice-Chat?

Um mit dem Amazon-Kundenservice in Kontakt zu treten, besuchen Sie deren Website unter amazon.com/contact-us. Sie können auf den Amazon-Kundenservice-Chat von der Kundenservice-Hilfeseite aus zugreifen, wählen Sie „Etwas anderes“ und wählen Sie die Option „Ich benötige weitere Hilfe“, um das Live-Chat-Feature von Amazon zu nutzen. Das öffnet ein neues Fenster, in dem Sie mit einem automatisierten Messenger-Bot chatten können.

Alternativ können Sie die Kontaktseite aufrufen, indem Sie auf jeder Amazon-Seite nach unten scrollen und unter der Spalte „Lassen Sie uns Ihnen helfen“ auf die Option „Hilfe“ klicken. Scrollen Sie dort nach unten und klicken Sie unter der Spalte „Hilfethemen durchsuchen“ auf „Benötigen Sie weitere Hilfe?“ und wählen Sie „Kontaktieren Sie uns“.

Diese verschiedenen Methoden bieten flexible Möglichkeiten, den Amazon-Kundenservice zu erreichen, je nach Ihren Vorlieben und dem spezifischen Anliegen, das Sie haben. Es ist wichtig, die richtige Kontaktmethode für Ihre spezielle Situation zu wählen, um eine schnelle und effiziente Lösung zu erhalten.

Wie chatten Sie mit dem Amazon-Kundenservice auf dem Handy?

Um Unterstützung vom Amazon-Kundenservice über die mobile App zu erhalten, folgen Sie diesen Schritten:

Schritt 1. Starten Sie zuerst die Amazon-App auf Ihrem Gerät. Wenn Sie sie noch nicht installiert haben, können Sie sie aus dem Apple App Store oder Google Play Store herunterladen.

Schritt 2. Klicken Sie zweitens auf das Drei-Linien-Symbol in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms.

Schritt 3. Scrollen Sie dann nach unten und wählen Sie „Kundenservice“ aus den unten auf der Seite angebotenen Optionen.

Schritt 4. Tippen Sie anschließend auf „Hilfe bei etwas anderem bekommen“, ebenfalls am unteren Rand der Seite. Obwohl Sie aus Ihren vorherigen Bestellungen wählen können, um Antworten auf häufig gestellte Fragen zu finden, ermöglicht keine dieser Optionen es Ihnen, den Amazon Kundenservice zu kontaktieren.

Schritt 5. Wählen Sie als Nächstes „Etwas anderes“ und scrollen Sie nach unten zum unteren Rand der Seite, bevor Sie auf „Ich benötige mehr Hilfe“ klicken.

Schritt 6. Zuletzt können Sie Ihre Frage in das Chat-Fenster am unteren Rand Ihres Bildschirms eingeben und auf die Schaltfläche „Senden“ in der unteren rechten Ecke klicken, um Ihre Nachricht zu senden.

Wie kontaktieren Sie den Kundenservice per E-Mail?

Um den Kundensupport per E-Mail zu kontaktieren, können Sie eine der beiden angegebenen E-Mail-Adressen des Amazon-Kundendienstes verwenden. Bei Fragen zu Ihrem Konto oder Ihrer Rechnung können Sie eine E-Mail an [email protected] senden, während

allgemeine Anfragen an [email protected] gerichtet werden können. Beachten Sie jedoch, dass es einige Zeit dauern kann, bis die Amazon-Kundenservice-Mitarbeiter in den USA auf Ihre E-Mail antworten. Obwohl die E-Mail-Kommunikation eine Aufzeichnung Ihres Schriftwechsels erstellt, ist dies möglicherweise nicht der schnellste Weg, um ein Problem zu lösen. Im Allgemeinen bevorzugt das Kundensupport-Team von Amazon die Bearbeitung von Anfragen über Live-Chat oder Telefonanrufe.

Wie kontaktieren Sie den Kundenservice in sozialen Medien?

Wenn Sie es bevorzugen, den Kundenservice über soziale Medien zu kontaktieren, können Sie das Kundenservice-Twitter-Konto von Amazon, @AmazonHelp, erreichen, das Antworten auf Anfragen in 12 Sprachen bietet. Sie können sich auch über ihre Facebook-Seite und auf Instagram an den Kundenservice wenden.

Wie erreichen Sie einen menschlichen Amazon-Mitarbeiter?

Um mit einem Kundenbetreuer bei Amazon zu sprechen, können Sie die Kontaktseite besuchen und „Etwas anderes“ auswählen, gefolgt von „Ich benötige mehr Hilfe“ für den Chat-Support. Alternativ können Sie „Rückruf anfordern“ für Telefon-Support auswählen. Wenn Sie das Live-Chat-System bevorzugen, geben Sie einfach „Mit einem Vertreter sprechen“ ein. Der Messaging-Assistent bietet Ihnen drei Optionen: Chatten mit einem Mitarbeiter, einen Rückruf anfordern oder die häufig gelösten Probleme im Kundenservice-Hub ansehen.

Wie reichen Sie eine Beschwerde bei Amazon ein?

Um eine Beschwerde bei Amazon einzureichen, beginnen Sie, indem Sie deren Kundenservice-Seite überprüfen oder einen Vertreter um Hilfe bitten. Bei bestimmten Problemen benötigen Sie jedoch möglicherweise zusätzliche Unterstützung. Amazon Pay, der Online-Zahlungsdienst des Unternehmens, ermöglicht es Kunden, Beschwerden über Zahlungen einzureichen, indem sie 866-216-1075 anrufen oder einen Brief an Amazon Payments, Inc. PO Box 81226 Seattle, WA 98108 senden. Kunden können sich auch an ihre staatliche Behörde wenden, indem sie das auf der Amazon Pay-Seite aufgeführte Beschwerdebüro des Staates kontaktieren.

Was ist der Kundenservice von Amazon?

Kundenservice von Amazon-Seite

Kundenservice von Amazon-Seite

Amazon bietet ein Programm namens Kundenservice von Amazon (Customer Service by Amazon, CSBA) an, für das Verkäufer bezahlen können, damit der Marktplatz ihre Kundenservice-Anforderungen verwaltet. Durch die Einschreibung in dieses Programm können Verkäufer Zeit freisetzen, um sich auf das Wachstum ihres Geschäfts zu konzentrieren, da Amazon Kundenanfragen im Zusammenhang mit ihren selbst erfüllten Bestellungen bearbeitet. Das bedeutet, dass Verkäufer den Kundenservice nicht eigenständig verwalten müssen.

Wie funktioniert der Kundenservice von Amazon?

Der Kundenservice von Amazon funktioniert, indem das Kundenservice-Team von Amazon Kundenanfragen Ihrer Kunden rund um die Uhr per Telefon, Chat oder E-Mail bearbeitet. Sie erhalten einen monatlichen Bericht, der die Leistung des Vormonats zusammenfasst. Derzeit ist dieser Dienst für Amazon Stores in den Vereinigten Staaten, Deutschland und Japan verfügbar.

Verkäufer, die neu im CSBA sind, haben Anspruch auf eine 30-tägige kostenlose Testversion. Basierend auf Ihrer Kundenservice-Leistung können Sie den Dienst kostenlos oder zu einem ermäßigten Preis weiterhin nutzen, und Sie können jederzeit aussteigen.

Gebühren für den Kundenservice von Amazon

Für den Kundenservice durch Amazon fallen Gebühren an. Tabelle 1

Für den Kundenservice durch Amazon fallen Gebühren an. Tabelle 1

Amazon berechnet eine Gebühr für jede von einem Verkäufer versandte CSBA-Einheit, basierend auf deren Kundenservice-Leistung. Dies wird durch die Anzahl der Kundenanfragen bestimmt, die Amazon in ihrem Auftrag im Verhältnis zur Gesamtzahl der vom Verkäufer erfüllten versendeten Einheiten bearbeitet. Diese Messung ist als Kontakte pro Einheit (Contacts per Unit, CPU) bekannt. Wenn Amazon beispielsweise 40 Kundenanfragen im Namen eines Verkäufers gelöst hat, der in den letzten drei Monaten 1.000 vom Verkäufer erfüllte Einheiten versandt hat, wäre deren CPU für diesen Zeitraum 4% (40/1.000).

Die einem Verkäufer berechnete Gebühr wird auf der Grundlage ihrer CPU-Leistung in den letzten drei Monaten berechnet. Wenn die CPU eines Verkäufers in den letzten drei Monaten 4% beträgt, wäre die Gebühr für den aktuellen Monat 0,10 $ pro vom Verkäufer erfüllter versendeter Einheit. In Fällen, in denen die CPU-Leistung eines Verkäufers unzuverlässig oder unbekannt ist (z. B. wenn die CPU über 15% liegt, aber der Verkäufer in den letzten drei Monaten 30 oder weniger vom Verkäufer erfüllte Einheiten versendet hat), wird eine Standardgebühr von 0,25 $ pro vom Verkäufer erfüllter Einheit berechnet. Die Gebührenstufe wird dem Verkäufer am ersten Tag jedes Monats mitgeteilt. Der CSBA-Gebührensatz wird sinken, wenn der Verkäufer seine Kundenservice-Leistung verbessert, indem er die Anzahl der Kundenkontakte reduziert.

Für den Kundenservice durch Amazon fallen Gebühren an. Tabelle 1

Für den Kundenservice durch Amazon fallen Gebühren an. Tabelle 1

Abschlussbetrachtung

Die Qualität Ihres Online-Einkaufs- und Lieferservices kann von verschiedenen Faktoren abhängen, wie beispielsweise der Menge und Größe der gekauften Artikel und der Qualität des Versandprozesses. Während einige Amazon-Kunden bisher möglicherweise keine Probleme mit ihren Käufen hatten, kann es vorkommen, dass sie das Amazon Kundenservice-Team kontaktieren müssen, um ein Problem zu lösen. Das könnte aufgrund von beschädigten, verloren gegangenen oder im Transit verlorenen Artikeln sowie zahlungsbezogenen Problemen wie irrtümlichen Belastungen oder Rückerstattungsanfragen sein.

Wenn Sie auf eines dieser Probleme stoßen, ist es wichtig, den Amazon Kundenservice zu kontaktieren. Sie können dies tun, indem Sie die Hilfe-Seite auf der Website des Unternehmens besuchen oder die Amazon Kundenhotline USA unter 1-888-280-4331 anrufen. Alternativ können Sie auch den Amazon Kundenservice Chat nutzen, der in der mobilen App des Unternehmens verfügbar ist, eine E-Mail senden oder sich über soziale Medien an ihr Team wenden.

Zusätzlich zu Amazon-Verkäufern bietet der Marktplatz ein Programm namens Kundenservice von Amazon an. Mit diesem Programm können Verkäufer bezahlen, um den Kundenservice durch den Marktplatz verwalten zu lassen.

Ein hochwertiger Kundenservice auf Amazon ist entscheidend, aber Händler sollten auch die Leistung ihrer Produkte im Auge behalten. Amazon-Monitoring-Software ist eine effiziente Möglichkeit, Ihre Verkäufe im Blick zu behalten. SellerSonar bietet sofortige Amazon-Benachrichtigungen, um Ihre Verkäufe zu schützen. Mit uns sind Sie über Listenänderungen, Buy Box-Hijacker, neue/gelöschte Bewertungen, Keyword-Ranghistorie und Produktunterdrückungen informiert.

Probieren Sie SellerSonar jetzt aus. Registrieren Sie sich für unseren 29-tägigen Test und steigern Sie Ihre unglaubliche Geschäftsreise auf der Plattform.